Aktuelles

 

Aktuelles aus dem Landesverband:

Aktuelles

Teilnehmer Arbeitssicherheit Bitburg 2018

Vom 05.-07.03.2018 fand in Bitburg das Seminar 48 Tafel-Stunden „Sicherheit“ der Tafel-Akademie statt. Im Seminar wurde unter anderem über die Grundsätze des Arbeits- und Gesundheitsschutzes und Lebensmittelhygiene in der Tafel gesprochen. Weitere Informationen zum Seminar und weiteren Terminen finden Sie auf der Homepage der Tafel-Akademie unter www.tafel-akademie.de. Foto: R.Best

]

LIDL „Kauf-1-mehr“-Aktion 2018

Seit 5. März können wieder fleißig Lebensmittel gespendet werden – mit der „Kauf-1-mehr“-Aktion bei Lidl!

Bis zum 29. März können Kunden in allen Lidl-Filialen ein Produkt mehr kaufen und dieses direkt in der Filiale an die Tafeln spenden.

Wir danken für Ihre Unterstützung!

Video Lidl „Kauf-1-mehr“ Aktion 2018

Tüten-Aktion der EDEKA SÜDWEST 2018 zugunsten der Tafeln

 Vom 26. Februar bis zum 10. März findet die Tafel-Aktion bei EDEKA Südwest statt.

 Tausende Tüten für die Tafeln, so können auch Sie helfen.

Zukunftleben.de

Wir freuen uns auf Ihre Mithilfe.

 

Cover-Feedback

Feedback-Magazin 01/2017

Unser Verbandsmagazin Feedback richtet sich an Freunde, Förderer und Mitarbeiter der Tafeln in Deutschland. Die aktuelle Ausgabe steht unter dem Motto „Die Tafeln gestalten Gesellschaft“.

Mit ihrer täglichen Arbeit helfen die Tafeln Menschen in akuten Notsituationen, bewirken aber noch mehr: Die Tafel-Helferinnen und -Helfer sind Nothelfer, Umweltschützerinnen, Aufklärer, Mahner, Sinnstifterinnen, Integrationsbeauftragte. Sie sorgen nicht nur für volle Mägen, sondern setzen sich auch für mehr Wertschätzung von Lebensmitteln ein – und für mehr Kenntnis über den richtigen Umgang mit ihnen. Sie lindern die Auswirkungen von Armut in einer reichen Gesellschaft und machen gleichzeitig auf die Themen und Belange derjenigen aufmerksam, die hier nur selten gehört werden. Und sie leben Integration – in einer Zeit, in der das Thema intensiv theoretisch diskutiert wird.

Sonderbeilage "25 Jahre Tafel in Deutschland" zur Feedback-Ausgabe 01/2017

Sonderbeilage „25 Jahre Tafel in Deutschland“ zur Feedback-Ausgabe 01/2017

 

 

 

 

Aus Landesverband der Tafeln Rheinland-Pfalz/Saarland wird Tafel Rheinland-Pfalz/Saarland

Im November kam die Mitgliederversammlung der 63 Tafeln in Rheinland-Pfalz und Saarland in Bitburg zusammen. Einstimmig wurde die Umbenennung des Landesverbandes in Tafel Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. beschlossen.

Bereits im Juni hatte sich die Bundesmitgliederversammlung in Potsdam mehrheitlich für den gemeinsamen Markenauftritt der Tafeln ausgesprochen.

Nun wurde auf der Ebene des Landesverbandes die Satzungsänderung vollzogen und das neue Logo eingeführt.

Viele rheinland-pfälzische und saarländische Tafeln hatten bereits im Vorfeld von Potsdam die vorzeitige Nutzung des Logos beantragt und mit der Markenumsetzung in ihren Tafeln begonnen. Die bereits vollzogenen Umsetzungsergebnisse konnten in einer Präsentation den anwesenden Tafeln vorgestellt werden.

 

 

In Rheinland-Pfalz und Saarland arbeiten zurzeit 63 Tafeln daran, eine Brücke zwischen Überfluss und Mangel zu schlagen. Sie retten Lebensmittel und helfen Menschen.

Viele Tafeln in RPSL leisten diese Dienste schon seit vielen Jahren und sind in dieser Zeit Orte der Begegnung und der Verständigung geworden.

Der Landesverband gratuliert

zum 10-jährigen Bestehen:

Tafel Germersheim (April 2017)

Tafel Landstuhl (Januar 2017)

Tafel Baumholder (November 2016)

Bitburger Tafel Oktober 2016)

Tafel Saarlouis  (Juli 2016)

Tafel Homburg  (Mai 2016)

 

zum 15-jährigen Bestehen

Tafel Neustadt-Haßloch (Oktober 2017)

Tafel Landau    (Oktober 2016)

 

Auszeichnungen:

Tafel Bitburg: Deutscher Bürgerpreis – Kategorie: Alltagshelden – Erika Garcon (November 2017)

Tafel Kirn: Harald-Flick Ehrenpreis der Stadt Kirn (November 2016)

Tafel Landau: Ehrenamtspreis der Stadt Landau (Mai 2016)